Neues Major Release v13 – out now!

,
CosmoShop Shopsoftware Major Release

Wir freuen uns außerordentlich, nach langer Arbeit Ihnen hiermit unser neues Major Release vorstellen zu dürfen.

Diesmal wurde der Fokus auf die Optimierung der Budgetverwaltung gelegt, welche nun Kaufgutscheine, Teileinlösbarkeit und die Verteilung von Budgets/Kostenstellen auf verschiedene Warenkorb-Positionen gelegt hat.

Zudem gab es dutzende weitere FunktionenOptimierungenBugfixes und sonstige interne Codeoptimierungen, die der Grund für das Major Release waren.
Major Releases haben jedoch auch den Nachteil, dass Updates nicht mehr mit dem selben Aufwand ausgerollt werden können. Als Cloudkunde sind Sie davon nicht betroffen. Als Betreiber einer Private Cloud oder eines Shops mit Updatevertrag jedoch schon. Wir prüfen daher beim nächsten Updatezyklus, ob es Quereffekte bei Ihrem System gibt und informieren Sie über ggf. höhere Aufwände, um den Sprung auf das Major Release zu ermöglichen.

Wir möchten auch nochmal auf unseren neuen ONE PAGE CHECKOUT hinweisen, der die Bestellungen im Shop wesentlich bequemer und effizienter macht. Für öffentliche Shops ist es ein Conversion Booster! Für B2B Kunden ein Zeitgewinn im Bestellprozess.
Sehen Sie sich gerne unseren neuen DemoShop samt neuem Checkout an: https://demoshop.cosmoshop.de/ 
Die Integration samt abweichenden Lieferadressen, CosmoPay, optimierten Zahlartenlogos uvm. boostet Ihre Conversions.
Haben Sie Interesse an einer Integration? Dann sprechen Sie Ihren Projektleiter oder unser Team an: info@cosmoshop.de

Was gibt es sonst Neues?
Wir arbeiten gerade an einem Plugin Store, in dem Sie alle Erweiterungsmodule samt Beschreibung und interaktivem Guide ansehen und auf Wunsch erwerben können.
Zudem arbeiten wir an einer eigenen APP für Shopbetreiber, welche die aktuellen Bewegungsdaten der Shops anzeigt.

 

Neue Features in der Software Version v13.01
(neue Features fett markiert)

– Dynamischer Formular Editor (Plugin Infos hier)
– Neue Budgetverwaltung inkl. Kaufgutscheine, Teileinlösbarkeit (Infos folgen)
– Easymarketing Funktion ausbauen
– htaccess-Ausschlussregeln ändern
– Patch mit Hilfetextanpassungen im CDH-Plugin
– Template Warenkorbdetails
– MwSt.-Infos unformatiert speichern
– Teileinlösbare Gutscheine, Zuzahlung bei Budgeterschöpfung
– Banner-Verlinkung Startseite Mobile
– CDH WEX – HTML-Entities
– Masterpasswort-Registrierung case-insensitiv gestalten
– Template-Verbesserung Kostenstellenfeld
– Optimierte URLs in Cloud-Vorlageshops
– Kostenstellen im Kundenaccount von 10 auf 25 erhöhen
– WEX-Export Kundenbemerkung doppelt
– Bugfix: Fehler bei Sprachumschaltung im Backend
– Artikelvarianten-Eingabe mit Ereignissen erweitern
– PDF-Plugin optimieren
– Bestandswarnmail – Anpassung FROM
– Refactoring Budgetverwaltung, Einführung Wertgutscheine, Widgets in Vorabversion
– Massenbearbeitung um „WYSIWYG Artikelbeschreibungstext“ erweitern (Infos folgen)
– Hookpoints und Verallgemeinerungen in den Zusatzseiten
– Optimierung Plugin-Lifecycle
– GTM anstelle von Google Analytics 4 standardmäßig verwenden (Infos)
– Hotfix: Setzen des Browsercookies von außen via URL entfernen
– Refactoring Setup Datenbasis
– Google reCaptcha in Admin-Login und Frontend-Login
– Passwort-Regeln konfigurierbar
– Session-Teilrefactoring – CORE-29
– Artikelbestand grundsätzlich multilagerfähig gestalten (Infos folgen)
– Bugfix: Artikelbild als Rubrikbild verwenden, auch bei inaktiven Artikeln
– Artikelgenauigkeitsberechnung bei CosmoCheckout
– Refactoring Setup-Cache + allgemeines Cache-Objekt
– Kostenstelleneingabe konfigurierbar je Kundengruppe (Infos folgen)
– Zusatzseiten um eigene vordefinierte Seiten erweitern
– Erweiterung ArticleCache über Plugin
– Verbesserung Order CSV Export, Format Artikel: nur bestellte Artikel exportieren
– Performance-Verbesserung rund um Mega-Menü
– Warenkorbseite 0 Anfrageartikel, wenn WK-Zuschlag aktiv ist
– Bugfix: Serverfehler bei Sprachumschaltung im Kontaktformular
– Neue Datenstruktur „(Teil)Lieferungen“ unterhalb des Auftrags (ermöglicht Lieferanten- und andere Splittings)
– Bugfix: Amazon Pay und neuer Checkout
– Bugfix: YouTube-Einbindungen reparieren
– Übernahme Storage Location in Faktura
– Leadprint Update Sprachübermittlung
– Büroware-Schnittstelle v2
– CosmoPay-Anpassungen
– Hilfefunktion für jede (neue) Admin-Seitenansicht
– Generische Spalten