Magento Migration auf CosmoShop Shopsoftware

Shopsoftware CosmoShop

Magento Migration auf CosmoShop Shopsoftware


 

Aktuell erreichen uns sehr viele Anfragen, ob wir die Daten von bestehenden Magento Systemen in den CosmoShop übernehmen können.

Hintergrund ist häufig das neue Major Release bei Magento, von der Version 2 auf 3.

Die gute Nachricht vorab: JA, können wir!

Im Detail haben wir sogar ein Migrationsscript geschrieben, welches die folgenden Daten in den CosmoShop überspielen kann.

Welche Daten können von Magento in den CosmoShop übernommen werden?

  • Kundendaten samt abweichenden Lieferadressen (aber ohne Passwörter)
  • Newsletter Abonennten
  • Bewertungen
  • Artikel samt Bildern
  • Rubriken samt Bildern
  • Artikelrezensionen

Abhängig von der Magento Version lässt sich das Script vollumfänglich verwenden, andernfalls muss es leicht angepasst werden.

Auf diese Art und Weise ist der Shopsoftware-Wechsel von Magento zu CosmoShop einfacher und schneller zu vollziehen.

Wir unterstützen Sie selbstverständlich bei der Planung und Durchführung. Dazu analysieren wir zunächst Ihren bestehenden Magento Shop und müssen anschliessend einen Ablaufplan für den reibungslosen Systemwechsel erstellen.

Zudem erhalten Sie von uns ein Festpreisangebot für alle nötigen Dienstleistungen, Programmierungen und die Gestaltung des Shops.
Dank des Templatesystems im CosmoShop können wir die Optik Ihres Shops 1:1 abbilden, falls gewünscht.

Viele klassische Mangento Features finden sich auch im CosmoShop, jedoch bieten wir keinen Plugin-Store an. Die gewünschten Funktionen werden von uns auf Festpreisbasis angeboten und umgesetzt. Sie haben immer einen zentralen Ansprechpartner für alle Belange.

 

 

Gründe für einen Systemwechsel von Magento zu einem anderen Anbieter

Die Gründe für einen Shopsystem-Wechsel können vielseitig sein. Entweder es mangelt an der Performance des Systems, oder es gibt andere technische Schwierigkeiten. Diese Gründe müssen nicht immer am System liegen. Häufig ist es auch der Entwickler oder die betreuende Agentur, die das Shopsystem, bzw. einzelne Funktionen dafür nicht korrekt programmiert hat.
Häufigster Grund dürfte aktuell allerdings das Major Release sein, welches (wie in jeder Software) einen größeren, fundamentalen Sprung darstellt.
Somit sind viele Kunden dazu gezwungen, das System vollständig neu aufzubauen, Daten und Programmierungen zu übernehmen und die Kosten dafür selbst zu tragen. In unserem Fall melden sich viele Shopbetreiber von sog. Fullservice Shops, welche dem Kunden eine Bestellplattform zur Verfügung stellen. Da der Kunde den Softwarewechsel nicht nachvollziehen kann und auch kein Verständnis dafür hat, muss der Shopbetreiber häufig die Aufwände aus eigener Tasche bezahlen. Die Migration auf eine andere Shopsoftware ist dann naheliegend, bzw. sollte als Option zumindest in Erwägung gezogen werden. Je nach komplexität der Anpassungen im bestehenden Magentoshop ist ein Wechsel zu einem anderen Shopsystem natürlich auch mit entsprechenden Aufwänden verbunden.

 

 

Technische Möglichkeiten für einen Magento Systemwechsel

Wie oben erwähnt, können viele Inhalte von Ihrem bestehenden Magento-Shop übernommen werden. Dafür haben wir bereits einige Skripte parat, die eine Datenübernahme, bzw. Migration effizienter machen. Bitte beachten Sie, dass wir Content aus dem CMS System von Magento nicht übernehmen können.
Hier halten wir die Gefahr für zu groß, dass Querverlinkungen enthalten sind, die dann im neuen System nicht mehr an die richtige Stelle verweisen.
Die Daten und Inhalte sind jedoch nur ein Teil des Migrationsprojektes.
Zu den Inhalten kommen noch die individuellen Anpassungen im System und die eingesetzten Plugins und Funktionsmodule.
Der CosmoShop bietet einen hohen Funktionsumfang und ist auch modular erweiterbar. Jedoch ist der Funktionsumfang von Magento unbestritten höher, da er auch durch Drittanbieter-Plugins angereichert werden kann. Nicht alle Module gibt es auch im CosmoShop. Somit muss zunächst geprüft werden, ob auch alle Funktionalitäten vom CosmoShop abgedeckt werden. Falls nicht, müssen diese Funktionen zunächst geplant und angeboten werden.

 

 

SEO Themen bei der Magento Migration berücksichtigen

Selbstverständlich berücksichtigen wir auch alle Suchmaschinen-relevanten Umstände, die so eine Shopsystem-Umstellung mit sicht bringt.
Bei internen / B2B Shops ist dies weniger relevant. Es kann jedoch nötig werden, falls Sie in den Artikelbeschreibungen oder in den Content-Seiten Verlinkungen an andere Stellen im Shop vorgenommen haben. Da sich die URL-Struktur ändert, könnte es hier nötig werden, sogenannte 301-Umleitungen einzurichten. Dann leiten die alten URL´s auf die neuen URL´s weiter und die Funktion ist gewährleistet.
Zudem übernehmen wir SEO-Inhalte wie Title, Description, robots.txt, Einstellungen, etc. Alle von Ihnen eingestellten suchmaschinen-Tags können ins neue System übernommen werden. Somit ist der GAP zwischen altem und neuem System sehr gering. Wir verfügen zudem über diverse Analyse-Softwares, die uns schon vor dem Livegang ein genaues Bild über den onpage-Zustand des Shops Auskunft geben. Alle negativen Fundstellen können dann frühzeitig beseitigt werden.

 

Erhalten Sie eine Checkliste für Magento Migrationen - exklusiv für Sie!

Wir haben in dieser praktischen Checkliste einige wichtige Punkte zusammengefasst, die Sie bei einer Migration von Magento zum CosmoShop berücksichtigen sollten. Tragen Sie einfach Ihre Mailadresse ein, wir senden die Checkliste dann automatisiert per Mail an Sie!
Jetzt Checkliste kostenlos anfordern!

Downloadlink wird an folgende Email Adresse gesendet:

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.

Kontakt button Cosmoshop

KONTAKT

Umfassender Service

 

Wir beraten Sie gerne durch unsere eCommerce Spezialisten.
Nutzen Sie unser über 20-jähriges Know How für Ihren Erfolg.

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Livepräsentation.

 

Tel.: 089 / 3 79 79 66-0
Mo-Fr 8:30 – 12:30 Uhr
13:30 – 17:00 Uhr