Enzianbrennerei Grassl | Zwei-Wege-Schnittstelle zur Warenwirtschaft WEGA

Projekt Beschreibung

Durch eine technische bedingte Abschaltung des XT-Commerce Systems hat die CosmoShop GmbH binnen kürzester Zeit das bereits laufende Projekt abgeschlossen und das Shopwaresystem livegestellt.

Die Ausfallzeit konnte somit auf ein Minimum reduziert werden. Das moderne und überaus ansprechende Design mit eindrucksvollen Bildern wurde von CosmoShop nach Kundenvorgaben angepasst. Mit der Anbindung an das Warenwirtschaftssystem WEGA werden Bestellungen und damit verbundene Prozesse in beide Systeme übertragen, z. B. Stand der Bestellung ständig aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Technische Features wie 301-Redirects sorgen für korrekte Weiterleitungen von alten Deeplinks. Sowohl die Shop- als auch die Produktseiten sind durch gezielte SEO Maßnahmen für die Suchmaschinen optimiert.

Abschließend erfolgt eine Einarbeitung des Teams in die Shopwareumgebung.

Seiten Screenshot